Eine Mauer aus grünem Gras um mich herum
Seitlich des Schattens eines Baumes
liege ich
Und genieße die Kraft der Sonne
Mein Körper saugt Leben
Es ist so toll still und nackt zu sein
Ich halte meinen Scheitel
an die Rinde meines Baumes
Intensität lernen
Glück klauen
Das Gras ist meine Höhle
Der Himmel schreit unsere Namen
Niemand wird sie hören.
Nur wir
Unsere Leben sind ein Kraftklotz.